Tagungsband Anmelden Themen MY.CORP


Information für Vortragende

Bei den REAL-CORP-Konferenzen bieten wir Ihnen ein zweistufiges Peer-Review-Verfahren an. In den letzten Jahren hat sich ein großes wissenschaftliches Reviewer-Team etabliert. Hiermit möchten wir Sie einladen, Ihr Paper bei der REAL CORP zum Review einzureichen.

Ihr Abstract sollte nicht länger als eine Seite DIN A4 sein. Um Ihr Abstract zu verfassen, laden Sie sich bitte die entsprechende Dokumentvorlage von unserer Downloadseite oder über MY.CORP herunter. Benutzen Sie bitte keine andere Vorlage und fügen Sie keine eigenen Absatzformate in die Vorlagendatei ein.

Laden Sie Ihr Abstract-Dokument über MY.CORP auf unseren Server. Senden Sie uns die Datei nicht per E-Mail.

Reviewed und non-reviewed Papers

Weiters wollen wir Sie auf die folgenden Formatvorgaben für Ihre Paper-Einsendung aufmerksam machen:

  • Das Full Paper (reviewed) sollte nicht länger als 10 Seiten DIN A4 sein; Schriftgröße 11 pt wie in der Vorlage angegeben, inklusive Abbildungen (in Schwarz-Weiß, Graustufen oder Farbe).
  • Das Full Paper (non-reviewed) sollte nicht länger als 6 Seiten DIN A4 sein; Schriftgröße 11 pt wie in der Vorlage angegeben, inklusive Abbildungen (in Schwarz-Weiß, Graustufen oder Farbe).


Das Peer-Review-Verfahren dient der weiteren Steigerung der Qualität der Vorträge bei der REAL CORP. Damit die Praxisrelevanz der Beiträge nicht verloren geht, werden die eingereichten Papers nicht nur nach ihrer wissenschaftlichen Qualität, sondern auch nach Praxisrelevanz und „Visionskraft“ beurteilt. Es ist auch möglich, Vorträge ohne Review-Verfahren einzureichen, in diesem Falle entscheidet das REAL-CORP-Team über Annahme oder Ablehnung des Papers.

Werfen Sie einen Blick auf die Einsendefristen für Abstract und Full Paper (reviewed und non-reviewed!

Konferenzgebühr

Der Konferenzbeitrag für Vortragende beträgt sowohl bei reviewed als auch bei non-reviewed Papers EUR 390,- pro Person, wenn Anmeldung und Bezahlung bis zum 30. Juni 2017 erfolgt sind. Nach dem 30. Juni 2017 beträgt die Teilnahmegebühr EUR 490,- pro Person. Der Konferenzbeitrag für Vortragende wird nach der Annahme Ihres Abstracts fällig. Wenn Sie mehr als einen Vortrag halten, wird ab dem zweiten Vortrag ein zusätzlicher Unkostenbeitrag von EUR 100,- je Vortrag berechnet.

Formatvorlagen für Abstract und Paper

Bitte vergessen Sie nicht, die Formatvorlage von unserem Server herunterzuladen:

Dokumente, die nicht unter Zuhilfenahme dieser Vorlage entstanden sind, können wir leider nicht annehmen.

IN KOOPERATION MIT
UNTERSTÜTZT VON
MEDIA PARTNERS
PARTNERS